Seiten

Mittwoch, 15. Oktober 2014

Mein Abend auf der Filmpremiere 'Hin und weg'

Hallo meine Lieben,
es ist schon wieder ein bisschen her, die letzten Tage stand es hier leider etwas still da ich außer Schulzeug, Fahrschule und all so Sachen zu nicht viel gekommen bin, und einfach nicht wirklich etwas tolles los war was ich euch hätte zeigen oder erzählen können. Das Ereignis gestern Abend ist es aber umso mehr wert es mit euch zu teilen! Wer mir auf Instagram folgt hat ja sicher schon gelesen wo ich gestern Abend war, und ein kurzes Statement dazu wie es denn war. Ich war auf der Film Premiere von 'Hin und weg'. Die Premiere fand im Kinopolis (Main Taunus) Sulzbach /Frankfurt statt. Gegen halb acht kam ich an dem Kino an und es war wirklich überwältigend. Im Vergleich zu dem Kino damals in Berlin, als ich auf der Thor Premiere war (hier findet ihr meinen Post und meine Bilder von der Premiere) war dieses Kino eher klein aber trotzdem waren wirklich total viele Leute da, die rund um den roten Teppich standen und auf die Stars warteten...
 Die richtigen Stars des Abends, waren natürlich die Hauptdarsteller des Filmes- Florian David Fitz, Julia Koschitz und Jürgen Vogel. Ich hatte das Glück ihnen auf dem roten Teppich zu begegnen, ein paar Worte mit ihnen auszutauschen und Bilder zu machen. Wirklich alle drei waren unglaublich sympathisch, haben sich wahnsinnig viel Zeit für Bilder, Autogramme und all die wartenden Fans genommen und kamen einfach sehr bodenständig und finde ich total nett rüber. Besonders Jürgen Vogel war mir sehr sympathisch und er hat wirklich eine wahnsinnig nette und offene Art :)
Florian David Fitz 
Jürgen Vogel
Julia Koschitz
Das Outfit von Julia Koschitz fand ich sehr sehr schön und schick, aber besonders ihre Schuhe hatten es mir angetan! 
Nachdem Autogramme geschrieben, Fotos geschossen und Interviews gegeben wurden, ging es in die Kinos und der Film begann. Da ich hier jetzt nicht Spoilern möchte, kann ich zu dem Film nur sagen das er wirklich sehr sehr traurig aber absolut sehenswürdig ist! Die Geschichte ist wahnsinnig mitreißend und sehr emotional. Die meisten Frauen in diesem Kinosaal saßen mit Taschentüchern in der Hand da und ich glaube es flossen viele Tränen (auch bei mir). Es ist ein wunderschöner Film und ich kann wirklich jedem nur empfehlen in sich anzusehen! Ab Donnerstag ist er in den Kinos :)
Ich hatte das Glück den Film im Hauptkino schauen zu dürfen, was bedeutet dass es das Kino war wo nach dem Film die Schauspieler, der Regisseur (recht neben Florian David Fitz), und alle die bei einem Film eben so mitwirken und gestern Abend da waren, auf die Bühne kommen. Es wurden dann noch Danksagungen gemacht und Fragen aus dem Publikum beantwortet.
Nach dem Film gab es dann noch eine After-Show-Party, auf der ich auch noch kurz war und etwas getrunken habe, aber mich dann auf den weg nach Hause gemacht habe. Es war wirklich ein wunderschöner und ganz toller Abend von dem ich heute noch überwältigt bin und ich habe mich wirklich sehr gefreut das erleben zu dürfen!
Liebst, Carla-Laetitia

Montag, 22. September 2014

Room details

Guten Morgen ihr Lieben,
ich hoffe ihr hattet heute alle einen guten Start in die neue Woche! Wie viele von euch vielleicht schon auf Instagram gesehen habe, habe ich heute ein paar neue Zimmer Details und Eindrücke für euch. Anlass dafür war dieser neue Sessel, den ich neu habe und der sich jetzt in meinem Zimmer befindet. Ich hatte seit mein Zimmer umgebaut wurde immer eine leere Ecke wo einfach noch nichts stand und das hat man Zimmer irgendwie immer so unvollständig wirken lassen.. Also habe ich überlegt was dort noch hinkönnte. Ziemlich schnell war ich entschlossen daraus eine gemütlichere Ecke zu machen und fing an nach Sofas, Sesseln, Sitzsäcken und allem möglichen zu schauen. Wer schon mal auf der Suche nach einen Sofa oder so war, weiß sicher wie riesig die Auswahl ist und wie viele Sitzmöbel es einfach gibt! Längere Zeit habe ich also gesucht, viele Onlineshops durchstöbert und mich am Ende für diesen Sessel von Impressionen entschieden *Hier kommt ihr zum direkt Link*  . Ich finde er passt perfekt in die Ecke und ist dazu total bequem und gemütlich! Dazu bestellte ich ein pinkes Schafsfell welches besonders Frieda zum drauf schlafen sehr gut gefällt. :)

Samstag, 20. September 2014

New in-autumn

Einen wunderschönen Samstag Morgen euch! 
Ich hoffe ihr hattet alle eine erfolgreiche Woche. Meine zweite Schulwoche ist nun vorbei und obwohl es erst zwei Wochen sind, und ich noch voller Motivation durch das neue Schuljahr und die neue Schulwoche bin, fiebere ich immer sehr auf das Wochenende hin und natürlich auch die Herbstferien, die ja echt schon wieder bald sind :) Herbstlich hat es sich diese Woche aber wieder nicht angefühlt. Morgens ist es kalt, ungemütlich und jeden morgen denke ich das ich wieder viel zu dünn angezogen bin. Ein paar Stunden später wenn ich aus der Schule dann komme, ist es so warm gewesen und die letzte Woche hatte doch dann noch ein wenig was von Sommer. Vielleicht haben wir ja Glück und es wird ein schöner goldener und vorallen sonniger Herbst mit nicht all zu viel Regen. Vor ein paar Tagen war ich nach der Schule in der Stadt unterwegs, um ein wenig einzukaufen für den Herbst. Von meiner Schule aus bin ich wirklich schnell in der Stadt, was ich wirklich super finde. Eigentlich bin ich mit dem Vorsatz gefahren nur Stiefel zu kaufen, aber ich kennt das ja sicher, dabei bleibt es einfach meistens nicht und spätestens bei Urban Outfitters hatte ich meine Selbstbeherrschung aufgegeben. Bei UO fand ich dann einen schwarzen Kimono aus Spitze und genau die Stiefel die ich gesucht hatte. Die Stiefel musste ich einfach mitnehmen (Bild findet ihr ein bisschen weiter unten)! Es sind schlichte schwarze Stiefeletten die ich sehr schön finde und die dazu noch super bequem sind. Die Absatzhöhe ist perfekt für den Alltag-nicht zu hoch aber auch noch sehr schön und schick. Bei H&M kaufe ich noch ein paar schlichte, graue Basics und bei Zara ein sogenanntes 'Holzfällerhemd'. So ein Hemd wollte ich schon länger mal haben und bei Zara gibt es in der aktuellen Kollektion total viele und eine große Auswahl. Zu guter Letzt war ich auf der Suche nach einer Tasche, und zwar einer Alltags- und vorallem Schultasche. Meiner MK will ich es dann doch nicht antun jeden Tag, denn ich sage ganz ehrlich das sich meine Schultaschen nach einer gewissen Zeit echt abnutzen und irgendwie dann nicht mehr so schön sind. Man stopft viel in die hinein, stellt sie überall auf dem Boden ab und so weiter... Schon öfter mal hatte ich die schwarze Fransentasche von Hallhuber bewundert und bei anderen Leuten gesehen. Als ich dann im Laden war und es sie immer noch gab musste ich sie einfach mitnehmen. Ich habe sie jetzt die letzten Tage immer bei mir gehabt wenn ich unterwegs war und finde sie wirklich super. Die Qualität scheint wirklich sehr gut zu sein und optisch finde ich sie sowieso einfach toll. Für die Schule passt alles rein und sie ist wirklich auf fast alles zu kombinieren :) 
Was sagt ihr so zu meinen neuen Errungenschaften ?
Euch allen einen wunderschönen Samstag und ein tolles Wochenende! 
Liebst, Carla-Laetitia
Stiefeletten-Urban Outfitters
Kimono-Urban Outfitters
Graue Basics-H&M
Holzfällerhemd-Zara
Tasche-Hallhuber

Mittwoch, 17. September 2014

Back to school

Hallo meine Lieben,
 die letzte Woche stand es hier ein bisschen still, da ich erst mal die Sache mit meinem Fuß auskuriert habe und geschont habe. Dazu kam dann noch das die Schule wieder begonnen hatte. In Hessen hatten wir ja sehr spät Ferien, deswegen auch so spät mein 'Back to school' Post. Vergessen hatte ich ihn natürlich nicht und ich hoffe er interessiert euch trotzdem noch :) Bei mir hat sich zum Thema Schule viel geändert, denn ich habe zu diesem Schuljahr die Schule gewechselt und werde meine letzten zwei Jahre auf einer Schule für Medienproduktion verbringen. Das ist einfach der Bereich in den ich später auch einsteigen möchte und in die Richtung ich etwas studieren und arbeiten möchte, deswegen habe ich mich für diesen Schulweg entschieden. Letzte Woche war meine erste Schulwoche dort und ich muss sagen das ich unglaublich glücklich auf dieser Schule bin, alles sich zwar sehr neu und anderes aber auch sehr richtig und gut anfühlt. Ich habe schon viele nette Leute kennengelernt und fühle mich jetzt schon wohl. Es war also auf jeden fall die richtige Entscheidung! In jeder Schule braucht man aber eben auch Schulzeug. In der letzten Ferienwoche habe ich einen Tag dafür genutzt mich mal wieder neu mit Schulsachen auszustatten und einzukaufen. Wie ihr sehen könnt auf den Bildern, konnte ich es auch nicht lassen sie zu verschönern, zu bekleben und zu  dekorieren :) Außerdem habe ich mir bei persönlicherkalender.de einen neuen Kalender für dieses Schuljahr designt und bestellt. Letztes Jahr war ich schon sehr zufrieden mit ihm und da habe ich dieses Jahr gleich wieder zu so einem Kalender gegriffen. Ihr könnt ihn euch von außen sowie auch von innen so gestalten und 'einrichten' wie ihr es braucht. Für das äußere Design wählte ich ein Schneewittchen Motiv und für hinten (was man leider auf den Bilder jetzt nicht sehen kann) ein Bild von einem Reh. Schneewittchen ist, was ich vielleicht schon öfter mal erwähnt hatte, schon immer meine Lieblings Disney Prinzessin gewesen und wird dies auch immer bleiben :) Ich liebe den Film und schaue ihn mir heute noch immer mal wieder an. Momentan lebe ich wieder eine totale Schneewittchen-Phase aus was Dekoration angeht und wenn ihr genauer hinschaut, klebt sie jetzt nicht mehr nur noch auf meinem Mac, sondern auch auf meinem Ordner, den Hüllen und eben auf dem Kalender. Was ist eure liebste Disney Prinzessin ? 
Das sind jetzt also mal so die Grundutensilien für das neue Schuljahr! Sicherlich werden da bestimmt noch einige Bücher oder Sachen hinzukommen, aber für das erste ist es das erst mal :) 
Ich hoffe euch hat dieser Post und kleine Einblick gefallen und alle Schülerinnen unter euch hatten einen wundervollen Schulstart in das neue Schuljahr! 
Liebst, Carla-Laetitia

Mittwoch, 10. September 2014

Fashion Blogger Finest 2014-Stylefruits Blogger Quartett

Hallo meine Lieben,
erst ein mal möchte ich mich entschuldigen das ich diese Woche noch so inaktiv war. Leider lag ich die ganze Woche bis jetzt flach und konnte nicht viel tun nachdem mein letzter Sonntag Abend nach einem Treppensturz, mit einem umgeknickten Fuß in der Notaufnahme endete. Nachdem mein Fuß geröntgt wurde und nach stundenlangen warten im Krankenhaus, bekam ich zum Glück die Nachricht das mein Fuß nicht gebrochen ist, sondern nur ein Band gerissen sei und eben eine große Schwellung vorhanden ist. Trotzdem konnte ich mich deswegen die Woche nicht wirklich bewegen, lag die meiste Zeit im Bett und laufen fällt immer noch schwer.. Ich hoffe aber das sich das jetzt von Tag zu Tag bessert und spätestens nächste Woche erhaltet ihr dann auch wieder Outfitpost von mir! 
 Ein paar Tage vor meinem kleinen Unfall, erhielt ich ein kleines Päckchen.. Den Inhalt wollte ich euch unbedingt noch zeigen weil ich mich riesig drüber gefreut hatte! Es ist das Fashion Blogger Finest 2014-Das Blogger Quartett von Stylefruits, und ich bin dabei :)
Ihr hört so schnell wie möglich wieder von mir, 
Liebst Carla-Laetitia

Sonntag, 7. September 2014

New in-Tiffany & Co

Einen wunderschönen guten Morgen an meine lieben Langschläfer unter euch und ein hallo meine Lieben an die anderen :) Da heute ja der letzte Ferientag ist und dazu auch noch ein Sonntag, gehöre ich heute ganz klar auch zu den Langschläfern und liege grade mit meinem zweiten Kaffee im Bett. 
Anfang dieser Woche habe ich mir einen kleinen Traum erfüllt und etwas gekauft, was schon seeehr lange auf meiner Wunschliste stand! Ein kleines türkisfarbenes Tütchen… was mag das wohl sein ?! Tiffany&Co! Es war irgendwie ein unglaublich schönes Gefühl mit diesem kleinen hübschen Tütchen durch die Stadt zu laufen, in der sich dann auch eine noch schönere kleine Box befand, in der dann diese wunderschöne Kette war. Es ist wie ihr auf den Bildern sehen könnt, der klassische Herzcharm an einer zarten und kürzeren Kugelkette. Schon sehr lange bin ich immer mal um die Kette herumgeschlichen, und vor ein paar Tagen musste ich sie einfach kaufen! Ich finde sie ist einfach ein Klassiker von Tiffany 
Ich wünsche euch allen einen schönen, entspannten Sonntag, allen die morgen wieder zur Schule gehen einen guten Schuljahresanfang und allen anderen auch einen wunderschönen Tag! 
Liebst, Carla-Laetitia 
Who said red is the color of love ? -Tiffany&Co