Seiten

Dienstag, 2. September 2014

New in-MAC lipstick Diva

Einen wunderschönen guten Morgen meine Lieben,
für manche ist es vielleicht schon Mittag, aber da Ferien sind und ich mir zusätzlich noch eine Erkältung eingefangen habe, habe ich heute mal länger ausgeschlafen und liege immer noch in meinem Bettchen. Eingekuschelt in meiner Bettdecke habe ich erst mal zum ersten Kaffee eine Folge Vampire Diaries geschaut. Nachdem ich Gossip Girl jetzt schon zwei mal komplett durchgeschaut hatte, musste etwas neues her. Ich hatte überlegt zwischen Pretty Little Liars und eben The Vampire Diaries. Die Tatsache das meine beste Freundin immoment auch Vampire Diaries schaut, machte mir die Entscheidung dann aber nicht schwer und so wurde PLL noch mal nach hinten verschoben. Was gibt es schöneres als Nachbesprechungen über sowas mit seiner besten Freundin zu führen! Wenn mir eine Serie gefällt und mich mitreißt (wie zum Beispiel Gossip Girl oder Sex and the City) bin ich ein wirklicher kleiner, großer Suchtie, grade im Herbst oder Winter! Im Sommer unternimmt man natürlich mehr und hat gar nicht so die Zeit für so etwas, aber wenn es kalt und ungemütlich draußen ist gibt es doch nichts schöneres als sich zu Hause einzukuscheln. Ich hoffe bei The Vampire Diaries wird das 'mitreißen' ähnlich sein. Mittlerweile bin ich bei der fünften Folge und muss sagen es gefällt mir schon ganz gut. Das einzig traurige und schade an Serien finde ich dass sie dann wenn man sie am meisten lieben gelernt hat und total in dieser 'Welt' eingesunken war, enden müssen. Aber so ist das nun mal.. und ich denke heut zu Tage werde immer wieder neue Serien auftauchen :) Was sind den eure Liebsten Serien ? Wonach seid ihr süchtig ? 
So, viel zu viel schon wieder geredet, und von dem eigentlichen Thema abgeschweift, denn das eigentliche worüber ich in diesem Post schreiben wollte  ist ein Neuzugang in meiner Lippenstift-Sammlung. Vor ein paar Tagen bekam ich ein Selfie von der lieben Sarah (hier kommt ihr zu ihrem Blog) über Snapchat und sofort ist mir ihr wunderschöner Lippenstift aufgefallen! Nachdem ich wusste das es der Mac Lippenstift 'Diva' ist, ging ich nach der Arbeit direkt zu Douglas und musste ihn einfach mitnehmen. Kleine Belohnungen müssen ja auch mal sein ;) Der Farbton ist ein ganz tiefes und dunkles Rot, welches finde ich perfekt zum Herbst passt! Da wir mittlerweile ja schon September haben, freue ich mich schon ihn ganz oft diesen Monat tragen zu können zu vielen Herbstlichen Outfits! 
Außerdem war ich gestern noch kurz in einer Dm-Drogerie und wie ich auf Instagram ja schon geschrieben habe, werde ich es niemals schaffen in eine DM zu gehen ohne etwas zu kaufen :D Kennt das jemand von euch ? 
Liebst, Carla-Laetitia

Sonntag, 31. August 2014

Home sweet home

Ich wünsche euch allen einen wunderschönen, gemütlichen Sonntag Abend!
Liebst, Carla-Laetitia

Donnerstag, 28. August 2014

Oktoberfest-Zeit ist Dirndl-Zeit

Meine Lieben,
der Herbst rückt immer näher, mittlerweile ist es fast September und damit rückt auch das Oktoberfest immer näher. Unglaublich das es schon fast wieder ein Jahr her ist, das ich zum ersten mal dort war (hier findet ihr noch Bilder aus Instagram von letztem Jahr). Letztes Jahr war wirklich eine unglaubliche Erfahrung und ich finde man muss einfach mindestens ein mal auf dem Oktoberfest in München gewesen sein. Egal ob man aus Bayern ist oder nicht. Bevor ich da war konnte ich mir auch gar nicht wirklich vorstellen wie es ist auf dem Oktoberfest. Ich hatte es mir immer gigantisch vorgestellt trotzdem war ich letztes Jahr total geflasht als ich dann zum ersten mal auf den Wiesn stand. Ich werde dieses Wochenende niemals vergessen und es war eine unglaublich schöne Zeit die immer so in Erinnerung bleiben wird. So viele lustige und schöne Momente die ich an zwei Tagen auf dem Fest erlebt habe, werde ich immer mit dem Oktoberfest verbinden und deswegen war es sicher nicht mein letzter Besuch auf dem Oktoberfest! Leider werde ich es zeitlich dieses Jahr nicht auf die Wiesen schaffen :( Ich werde aber auf jeden fall auf die 'nachgemachte' Version des Oktoberfestes in Frankfurt gehen. Trotzdem habe ich mir gedacht, da das Oktoberfest ja vor der Tür steht, mache ich so oder so einen Post dazu,  denn vielleicht gibt es ja auch viele unter euch die vorhaben dieses Jahr auf die Wiesen zu gehen. Ganz klare Markenzeichen des Oktoberfestes sind eben Bier, Lederhosen und DIRNDL! Letztes Jahr war ich in einem blau/weiß karierten Dirndl auf dem Fest. Vor ein paar Tagen kam ein Päckchen bei mir zu Hause an, in dem sich ein neues befand. Ein Dirndl von Dirndlfest.com. Ich hatte mich lange damit beschäftigt, da es einfach im Internet alleine wahnsinnig viele Dirndl gibt und auch vom Preis her gibt es nach oben kein Ende. Als ich dann auf die Seite von Dirndlfest kam stachen mir gleich mehrere unglaublich schöne Dirndl ins Auge die mir unglaublich gut gefallen haben. Es fiel mir nicht leicht eins auszusuchen aber ich habe mich dann für dieses hier entschieden. Es gefällt mir unglaublich gut und mit der Qualität bin ich auch sehr zufrieden, was man betonen muss da diese Dirndl wirklich im vergleich zu manch anderen günstig sind. Ich kann sie also wirklich jedem nur empfehlen und wer vielleicht noch auf der Suche ist sollte unbedingt *hier* im Shop mal reinsehen! Außerdem findet ihr ganz viel Dirndl Zubehör und Accessoires :) 
Wer wird von euch dieses Jahr auf den Wiesn sein ? Habt ihr schon ein Dirndl ?
Liebst, Carla-Laetitia

Mittwoch, 27. August 2014

Bath and Bodyworks candles and my chihuahua girls

Meine Lieben,
vor ein paar Tagen hatte ich ja schon geschrieben das ich irgendwie schon ein wenig in Herbsstimmung bin und ich finde das Herbstgefühl wird von Tag zu Tag stärker. Das Wetter macht einem das Gefühl das wir Herbstferien statt Sommerferien nicht wirklich schwer. Auch wenn die Sonne sich ab und zu mal zeigt, ist der Regen nie weit und kommt dann plötzlich wieder ohne Vorwarnung. Oft oder gerne dann auch mal in den dümmsten Momenten. Die letzte Woche bin ich schon zwei mal in wirklich starken Regen gekommen und war klatsch nass weil ich keinen Regenschirm dabei hatte, da ich einfach nicht mit Regen gerechnet hätte. Jetzt bin ich aber ein wenig schlauer, auf den Herbst eingestellt und habe meinen Schirm als treuen Begleiter auf Schritt und Tritt bei mir ;) Spätestens jetzt wo ich die neuen Duftkerzen von Bath in Bodyworks habe die mir meine Mutter aus Usa mitgebracht hat, ist das Herbstfeeling und damit auch der passende Geruch voll und ganz da! Eine der Kerzen riecht besser als die andere und ich kann mir vorstellen das es schon sehr fiel sich auch vier Stück zu beschränken. Ich weiß selber wenn ich in einem Bath&Bodyworks Store stand, das ich am liebsten alles mitgenommen hätte und wie benebelt von all den tollen Gerüchen war. Unter den Bildern findet ihr eine kurze Duftbeschreibung zu jeder Kerze.

Ich habe ja schon öfter mal etwas über Bath&Bodyworks geschrieben, und kann den Shop, die Kerzen und alle weiteren Artikel die ich bis jetzt getestet und selber ausprobiert hatte nur empfehlen. Leider ist bis jetzt kein Shop in Deutschland vertreten, ich könnte mir aber vorstellen das das nicht mehr lange dauert wie mit allen anderen amerikanischen Marken. Trotzdem gibt es natürlich bis dahin auch einen Online Shop von Bath&Bodyworks in dem ihr eigentlich alles erhalten könnt :)
AUTUMN: 
Wie schon der Name sagt, ist die Duftkerze 'Autumn' perfekt für den Herbst. Sie riecht etwas süßlich, nach Vanille und Äpfeln und hat eine Note von Zimt. Dazu kommt der Geruch von Laub und Blättern.
MAHOGANY TEAKWOOD: 
Über diesen Duft habe ich ja schon mal geschrieben, da es sozusagen bei mir zu Hause meine 'Standart Duftkerze' ist. Den Duft kann man eigentlich wunderbar beschreiben, da er genau wie das Parfum von Abercrombie&Fitch riecht. Wenn man in mein Zimmer hinein kommt kann es also sein das man sich vom Geruch her manchmal wie in einem Abercrombie&Fitch Store fühlt. Ich mag den Geruch einfach sehr und finde er passt auch zu allen Jahreszeiten. Teakwood-zart holzig 

CRANBERRY WOODS: 
Cranberry Woods, riecht fruchtig und warm nach Cranberry und anderen Beeren. Ein bisschen erinnert es mich an einen Früchtetee mit Honig. Der Geruch ist ebenfalls sehr herbstlich fast winterlich, und perfekt für kuschlige Tage.
MARSHMALLOW FIRESIDE: 
 Wer schon mal Marshmallows über dem Kamin geröstet hat, weiß wovon ich spreche und kann sich vielleicht vorstellen wie (gut) diese Kerze duftet. Sie riecht schon etwas süßlich aber es erinnert mich dann auch eher an einen gut süßlichen und vanilligen Geruch. Das süßliche kombiniert sich aber auch mit dem eher neutralerem Geruch von frischer Wäsche oder auch frischem Holz. 
Aus den Träumen des Frühlings wird im Herbst Marmelade gemacht.

-Peter Bamm
Auch mal wieder zu besuch ist die kleine Chihuahua Dame Jolly. Letztes Jahr um die Zeit ungefähr war sie auch schon bei uns.  In meiner Verwandtschaft gibt es noch einen Chihuahua, und wir helfen uns mit der Betreuung der Hunde zu Urlaubszeit aus, da man die kleinen (so klein sie auch sind) einfach nicht überall mit hinnehmen kann und ich Frieda auch immer lieber lange Autofahrten oder Flüge erspare.  Frieda hat mit ihrem umwerfenden Charme die Liebe zu diesen Hunden und der kleinen Rasse bei meiner Verwandtschaft erweckt und alle Vorurteile über Bord geworfen. Chihuahuas sind Hunde die trotz mini Format alles erfüllen was ein großer Hund auch kann, aber gleichzeitig so unfassbar liebebedürftig und verschmust sind. Man kann sie, wenn man sie kennt einfach nur ins Herz schließen! 
Der Herbst ist ein zweiter Frühling, wo jedes Blatt zur Blüte wird. 
-Albert Camus

Montag, 25. August 2014

Harper's Bazaar September Lady Gaga


Einen wunderschönen guten Morgen meine Lieben,
der heutige Post ist mal was anderes, was ich euch aber unbedingt zeigen und ein paar Worte dazu sagen wollte.
 Unglaublich schön finde ich das Cover der Septemberausgabe von der amerikanischen Harper's Bazaar. Ich habe es vor ein paar Tagen eher durch Zufall entdeckt und bin daran einfach kleben geblieben. Alles passt perfekt zusammen. Unverkennbar und mitten drauf die All-Time-Mode-Ikone Lady Gaga mit ihrer kleinen französischen Bulldogge Asia, die einen guten Kontrast zu dem rosé farbenen Tweedkostüm ihres Frauchens bildet, und die ich wirklich herzallerliebst finde. Was auf den ersten Blick auch gleich raussticht, wenn man das Cover betrachtet, ist der schöne weiche rosé Farbton. Lady Gaga eingekleidet in einem wunderschönen Chanel Kleid, dazu die passende Bouclé Jacke und der passende Hut bilden ein wunderschönes und edles Kostümchen. Natürlich darf zu einem perfekten Chanel Outfit, die Chanel Tasche nicht fehlen, die ich zwar sehr speziell aber auch sehr schön finde. Ein weiterer Hingucker sind auch 'ihre' Haare. Es ist denke ich ein Traum fast jedem Mädchen diese langen, wunderschönen, gesunden und vollen Haar die dazu noch leicht geschwungene Wellen haben. Ich finde dieses Cover ist einfach mehr als gelungen und ich könnte es mir immer wieder angucken. Ein echter Hingucker eben! 
In der akutellen Bazaar befindet sich dann ein Interview, zwischen Karl Lagerfeld und Lady Gaga. Da es leider sehr schwierig ist von hier aus an die Zeitschrift heran zu kommen, was ich schon vergeblich versucht habe, könnt ihr das Interview *hier* nachlesen. In den Interview geht es nicht nur um Lady Gaga und ihre Asia, sondern auch anfangs um Karl Lagerfeld und seine Katze Choupette, eine der wenn nicht sogar die berühmteste Katze weltweit. Wer sie nicht kennt muss sich unbedingt mal Bilder angucken, denn ich finde es ist wirklich eine ausgesprochen süße und schöne(!) Katze die wirklich zu Karl Lagerfeld passt. Er beschreibt sie selbst als seine Muse. Lady Gaga so wie auch Karl Lagerfeld reden in dem Interview über die Bindung und Kommunikation zu ihren Tieren. Natürlich bleibt das Thema Mode auch nicht aus. Es geht um Vintage Mode, klassische Mode, ihren eigenen Stil und die Entwicklung der Mode. Außerdem ist Lady Gaga natürlich nicht nur eine Mode-Ikone sonder vorallem auch eine finde ich begnadete Sängerin, weshalb das Thema Musik auch in diesem Interview aufgegriffen wird. Man kann die Unterhaltung der beiden nicht genau und kurz in Worte zusammenfassen. Lest es euch deswegen doch einfach mal selber durch. Ich selber finde es lohnt sich sehr und ist wirklich interessant Aussagen und Ansichten zwei so bedeutenden Persönlichkeiten lesen zu dürfen. 
Die New Yorker Stilikone wird inzwischen kaum noch ohne ihren geliebten Vierbeiner gesehen, was sie finde ich noch sympathischer macht.  Die wirkliche Liebe und Nähe zu ihrer Asia ist sehr authentisch und echt und so begleitet sie sie auf Schritt und Tritt. Auf ihrer aktuellen, 7 monatigen Toursoll ihre kleine Hundedame ebenfalls dabei sein, außer in Tokio dürfe die kleine nicht einreisen. "They won't let Asia to Asia" postet Lady Gaga traurig, wobei ich sie absolut verstehen kann.  Ich selbst wollte auch nicht längere Zeit von meiner kleinen Frieda getrennt sein und vermisse sie auch schon nach kürzester Zeit unglaublich. Sogar Nachts trennt die beiden nichts, was mir ja irgendwie ebenfalls bekannt vorkommt. Auch wenn es viele vielleicht als komisch oder befremdlich ansehen, dass der Hund auch noch im Bett schläft, gebe ich selbst zu dass ich Frieda auch nicht in einem Körbchen vor meinem Bett nächtigen lassen könnte ;)
All pictures via Harper's Bazaar & WeHeartIt 

P.S. Gerne könnt ihr mir ein Feedback zu diesem Post in den Kommentaren hinterlassen, und wenn euch dieser gefallen hat werde ich in Zukunft gerne mal etwas in diesem Bereich zum Thema People/Promis und meinen persönlichen Stilikonen posten :)
Liebst, eure Carla-Laetitia

Samstag, 23. August 2014

Herbstgefühle

Hallo meine Lieben,
nach stressigen vergangenen Tagen, kehrt heute an diesem Samstag für diese Woche zum erste mal etwas Ruhe ein. Da ich die Ferien über arbeite, bin ich von Montag bis Freitag und morgens bis abends sehr beschäftigt und bis ich dann zu Hause bin ist der Tag auch schon so gut wie vorbei.. Meistens bin ich dann auch noch auf die Bahn angewiesen, die es nicht immer vorzieht pünktlich zu sein. Zu Hause angekommen werfe ich so schnell wie möglich alle Kleidungsstücke ab und tausche sie gegen gemütlichere ein. Die letzten Abende habe ich dann meistens mit Gossip Girl ausklingen lassen (meine Sucht ist wieder stark und neu aufgeflammt) und deswegen war ich nicht wirklich die letzten Tage dazu gekommen Bilder zu machen, zu Bloggen oder ähnliches.  Heute ist dann aber endlich Samstag und damit Wochenende :) Nach dem ich heute erst mal schön ausgeschlafen hatte, mich fertig gemacht habe und noch unterwegs war, sitze ich jetzt mit Frieda im Garten wie man auf den Bildern gut sehen kann und schreibe diesen Post. Erste dachte ich heute das Wetter spielt mal für Bilder wieder nicht mit aber dann haben sich die Wölkchen, die heute morgen zu sehen waren doch noch verzogen und es kam sogar mal die Sonne raus. Ich habe erst überlegt ob ich vielleicht meine Bräune etwas auffrischen sollte, aber mit einem Jäckchen und Schal war es mir dann doch lieber, da es einfach frisch im Moment ist und das Risiko das die Sonne von dem einen zum anderen Moment wieder wie vom Erdboden verschluckt ist, ist eben sehr hoch. Der Herbst ist wirklich nicht mehr weit, wenn er nicht schon vor der Tür steht. Ich muss aber ehrlich sagen das ich mich auf die kälteren und kuschligen Tage wirklich freue. Auch von modischen mag ich die kälteren Tage wirklich lieber. Natürlich nicht die ganz kalten, an denen man wirklich nur noch im Bett bleiben will aber so ein Mittelding. Wenn es ein bisschen kühler ist sieht man finde ich gleich viel angezogener aus.. Klar ist es auch schön sich morgens nur ein Top überschmeißen zu müssen und schnell in eine kurze Hose zu springen, aber ich liebe es auch mir ein 'richtiges' Outfit zusammen zu stellen. Dazu gehört nicht unbedingt eine lange Hose, aber ich finde das Wetter sollte so sein das man sich auch mal mit einer Jacke oder einem Pulli wohl fühlt. Außerdem freue ich mich auch schon auf ein zwei Dinge, die ich im Herbst/Winter wieder auskramen kann. Zum einen sind das Schals und Mützen, und zum anderen meine Ugg Boots. Ich kann es kaum erwarten bis ich wieder in meinen kuschligen warmen flauschigen Schuhen herumlaufen kann. Manchmal habe ich mich selber schon die letzten paar Tage bei dem Gedanken erwischt, ob ich sie nicht anziehen könnte, aber auch wenn es draußen manchmal schon kalt und erkling aussah fand ich es noch ein wenig unpassend. Lang dauern wird es aber sicher nicht mehr und ich freue mich wirklich schon drauf. Einen Schal habe ich ja wie ihr sehen könnt schon ausgepackt und getragen. Dieser hier von den Bildern gehört allerdings meiner Mutter. Mittlerweile gehört er irgendwie schon zu den Klassikern von Louis Vuitton und ich beneide sie wirklich für den Leo Schal. Bei mir sind wirklich schon die ersten Herbstgefühle angekommen und ihr merkt so richtig heiß ist nicht mein Klima, zumindest nicht in Deutschland. Urlaub ist was anderes ;)  Wie sehr ihr das ? Was ist eure Lieblings Jahreszeit ? 
Liebst, Carla-Laetitia
Jacke-Zara // Hose-Hollister // Schuhe-Just Fab // Brille-Prada // Schal-Louis Vuitton // Uhr-Marc by Marc Jacobs // Armbänder-Louis Vuitton&Marc Jacobs

Montag, 18. August 2014

Perfect sunday

Hallo meine Lieben,
nach einer anstrengenden Woche in der man viel unterwegs war und zu tun hatte, liebe ich den Sonntag. Nichts hat geöffnet, alles steht irgendwie still und man ist praktisch zum nichts tun gezwungen ;) Gestern war bei mir ein Tag und außer den ganzen Tag in gemütlichen Klamotten im Bett zu liegen, Kaffee zu trinken und Gossip Girl zu gucken habe ich gestern nicht wirklich viel unternommen. Deswegen habe ich heute auch kein Outfit von Sonntag für euch, sondern nur einen kleinen Schnappschuss von gestern der meinen Tag sehr gut widerspiegelt haha :D Mein Outfit von gestern wäre auch echt nicht so anschaulich gewesen, aber auch Gammeltage in Gammeloutfits müssen doch mal sein :) Heute geht dann auch wieder los! Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag,
liebst Carla-Laetitia