Montag, 28. Oktober 2013

Filmpremiere Thor Berlin

Meine Lieben,
ich bin seit heute Mittag wieder aus Berlin zurück und wieder gut zu Hause angekommen. Ich wäre sehr gerne noch länger geblieben aber trotzdem hat es sich mehr als gelohnt in Berlin gewesen zu sein! :) Aber mal ganz von vorne... Am Sonntag landete ich in Berlin und fuhr dann direkt ins Hotel. Dort angekommen machte ich mich schon mal auf den Weg zum Sony Center wo schon alles für die Premiere aufgebaut und vorbereitet war. Alles um das Kino herum und der rote Teppich war über einen Brunnen gebaut worden und ich war wirklich sehr erstaunt was für eine riesen Arbeit hinter einem Abend und Event steckt. Ich bekam eine Art Ausweis zum umhängen der es mir ermöglichte hinein und an den Securitys vorbei zu kommen und gehörte praktisch zu der 'Crew' ;) 
 Als ich also ausgestattet war ging es noch mal zurück ins Hotel und ich machte mich für das wundervolle Event am Abend fertig. Viele von euch haben sicher auf Instagram (carlalaetitia) ein paar Eindrücke von mir, meinem Outfit, dem Kleid, das Make-up etc. gesehen. Auf jeden fall wurden die Haare vorher eingedreht, Wimpern angeklebt, das Kleid und die Schuhe angezogen und anch ungefähr zwei Stunden war ich fertig für die Premiere von Thor.
 Gegen 17 Uhr kam ich dann wieder am Sony Center an und alles lief schon in Vorbereitung für die kommenden Stars. Gegen 18 Uhr war es dann auch so weit, der rote Teppich war eröffnet und die Autos mit ....... dem Regisseur und den Produzenten fuhren ein. Das ganze wurde dann von dem Moderator Steven Gätjen moderiert. Es war ein wahnsinniges Erlebnis, denn ich stand auf dem roten Teppich nur 1-2 Meter von ihnen entfernt! Auch wenn ich in dem Moment zu kaum etwas in der Lage war, habe ich es tatsächlich geschafft ein paar Bilder zu schießen, die ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte:
 Natalie Portman
 Ich finde ihr Kleid an dem Abend war ein Traum :)
 Die Presse
 Chris Hemsworth
 Tom Hiddleston
 Alle Stars waren wirklich sehr sehr freundlich und gaben zahlreichen Fans die teilweise schon seit morgens um das Sony Center standen um einen Platz am Gitter zu bekommen, viele Autogramme, Bilder etc. :) Nach ungefähr einer Stunde auf dem roten Teppich, was für mich eigentlich das tollste Erlebnis war, ging es dann in die Kinos. Ich sah's im Hauptkino, in das die Stars vor dem Film noch einmal auf die Bühne kamen. Danach begann der Film. Thor 2 ist finde ich genauso wie der erste Teil auch, ein wirklich toller Film. Die Kulissen sind der Wahnsinn(von den Schauspielern mal ganz abgesehen) und die Story ist finde ich auch sehr gut. Ich kann ihm jeden also wirklich nur empfehlen. Der offizielle Kinostart ist am Donnerstag den 31.10.13.
Am Abend nach der Premiere ging es noch in eine Bar um den wirklich wahnsinnig tollen Tag ausklingen zu lassen.
Ich habe auf der Premiere wirklich echt sehr nette Menschen getroffen und vor allem wahnsinnige Erlebnisse gemacht. Ich bin sehr dankbar das ich dabei sein durfte und Möglichkeit hatte das zu erleben!
Das war jetzt so ungefähr der Ablauf und meine Erlebnisse von dem Abend und der Premiere von Thor 2. Wenn ihr irgendwelche Fragen zu Details oder so habt, hinterlasst es mir doch in den Kommentaren und ich werde versuchen darauf noch mal einzugehen :) Also hiermit eröffne ich eine Q&A Runde, rund um das Thema :)
Bis dahin ihr Lieben,
Carla-Laetitia
SHARE:

Mittwoch, 23. Oktober 2013

München-Part 4-Einkäufe des Blogger Bazaars

Hallo meine Lieben,
heute habe ich den letzten Post zum Thema Blogger Bazaar für euch! Da viele auch nachgefragt haben, wollte ich euch auch mal meine Einkäufe zeigen und dazu gleich noch die jeweilige Bloggerin
 Diesen wunderschönen Mantel von Hallhuber und den Ring von Pylones habe ich bei der lieben Vicky von The Golden Bun gekauft. Ich lese ihren Blog schon sehr lange und sie ist eins meiner großen Vorbilder was das Bloggen betrifft! Sie dann mal zu sehen und kennen zu lernen war wirklich toll und dazu war sie wirklich sehr sehr höflich, nett und aufgeschlossen :)
Die schöne silberne Kette habe ich am Stand von Carolin gekauft. Sie ist Bloggerin von Pink Fox und war ebenfalls sehr sehr lieb und freundlich :) Ihren Blog kann ich jedem der ihn noch nicht kennt auch nur ans Herz legen!
 Ebenfalls von Hallhuber ist dieses schöne Tuch was ich bei Nina und Kathi von The EnVogueCoop entdeckt habe :)
Meinen aller ersten Kauf auf dem Bazaar machte ich bei der lieben Nathalie von Fashion ist for idiots. Ihr Blog ist ebenfalls schon lange einer meiner Lieblinge und ich fand Nathalie schon immer eine sehr nette und hübsche Bloggerin :) Sie dann mal in echt sehen zu können war eins meiner Highlights an dem Tag und der Rock gefällt mir wirklich sehr gut! 

Für mehr Looks und Outfits, folgt mir auf Stylight:

carlalaetitia on STYLIGHT
SHARE:

Montag, 21. Oktober 2013

München-Part 3 - Outfit Blogger Bazaar

Meine Lieben,
ich hoffe ihr hattet einen guten Start in die Woche! 
Ich wollte euch heute mein Outfit vom Samstag noch mal genauer und angezogen zeigen :) 
Nachdem ich gestern im Kino war, allerdings nicht in der Monster Uni da ich es nicht rechtzeitig geschafft habe aufzustehen werde ich heute einmal schön durch die Münchner Innenstadt laufen, bevor es dann morgen leider schon wieder nach Hause geht... Ich mache mich jetzt mal fertig und genieße den letzten Tag :) Ihr hört von mir wenn ich wieder zu Hause bin, 
eure Carla-Laetitia



Rock-Sheinside / Schuhe-Jumex / Bluse-Zara / Kette-H&M / Tasche-Louis Vuitton
SHARE:

Sonntag, 20. Oktober 2013

München-Part 2 - Der Bazaar

Hallo meine Lieben,
wie jetzt ja schon mehrfach angekündigt war ich gestern auf dem Blogger Bazaar und es hat sich auf jeden fall mehr als gelohnt! Ich fange mal von vorne an... Pünktlich um 14.00 Uhr, als der Bazaar begann, kam ich beim Stylight HQ an. Es waren so unglaublich viele Menschen da, weswegen ich erst mal 2 Stunden in einer sehr langen Schlange stand um überhaupt rein zu kommen. Das war natürlich ein bisschen ärgerlich und ich wusste nicht genau ob diese Wartezeit sich wirklich lohnen würde, aber als ich dann drin war, war ich wirklich postiv begeistert. Am Eingang bekam jeder schon mal einen tollen Jutebeutel oder auch Goddie Bag gennant mit wie der Name schon sagt, vielen tollen Goodies drin (den Inhalt sehr ihr auf den unteren Bildern dieses Posts). Dahinter befanden sich dann viele bekannte Blogger mit ihren Ständen an denen sie wie auf einer Art Flohmarkt ihre Sachen verkauften. Klamotten, Schmuck, Schuhe und Beauty Produkte, alles war dabei! Ich fand es wirklich toll, Blogger die man immer online sieht und die ich persönlich bewundere mal in 'Real life' zu sehen. Sie waren alle wirklich total nett, offen und lieb und hatten tolle Sachen zu verkaufen. Bei dem ein oder anderen habe ich auch wirklich schöne Dinge gefunden und gekauft (dazu aber noch mal in einem anderen Post mehr...). Ein paar Sponsoren wie Bebe waren auch da, genauso gab es gesponsorte Getränke wie Red Bull oder zu meiner Freude Vitamin Water. Bis ungefähr 18 Uhr durchstöberte ich dann alle Stände mal und die Auswahl an tollen Sachen nahm trotz der Menschenmassen nicht ab. Ich habe mich wirklich gefreut an diesem Event teilnehmen zu dürfen und hatte einen wirklich wunderschönen Tag! 
Viele hatten mich ja unter meinem letzten Post gefragt ob das auf den Bilder ein Hotel oder eine Wohnung ist... Wir haben noch einen Wohnsitz in München. In dieser Wohnung übernachte und wohne ich dann natürlich immer wenn ich mal ein Wochenende im wunderschönen München verbringe. Nachdem der Tag gestern doch relativ stressig war, werde ich heute mal einen gemütlicheren Tag machen und mit meiner Schwester ins Kino gehen. Als totaler Disney Fan kann ich es natürlich nicht versäumen und mir die Monster Uni nicht ansehen, also steht das heute an ;) Danach laufe ich vielleicht noch mal runter in die Stadt zu Starbucks oder an die Isa, aber sonst habe ich nichts weltbewegendes vor. Was will man an einem Sonntag auch groß machen ;) Ich wünsche euch auch einen wunderschönen Tag!
Liebst, Carla-Laetitia
Ein erster Einblick in meine Einkäufe :)
Der Inhalt der Goodie Bag!
http://www.blogger-bazaar.com
SHARE:

Samstag, 19. Oktober 2013

München-Part 1-Flug und Anreise

Hallo meine Lieben,
wie im letzten Post schon angekündigt bin ich seit gestern in München! Ich werde euch versuchen so viele Bilder wie möglich zeigen zu können und ich euch so mit ein kleines bisschen an meiner Reise teilhaben lassen :) Meine ersten Eindrücke und Bilder von gestern habe ich hier schon mal für euch...
 Am Donnerstag fing ich an mit dem Packen und beschäftigte mich mit der Frage 'was ziehe ich die nächsten Tage an?!'. Nach einem kleinen hin her hatte ich meine Outfits für die nächsten Tage zusammen und sie konnten in den Koffer gepackt werden :)
 Auch die Schuhe dürfen natürlich nicht fehlen, da linke paar wurde allerdings doch gegen ein gemütliches Paar Uggs ersetzt, welche ich dann auch auf der Hinreise anhatte!
 Am Flughafen angekommen, eingecheckt und durch die Sicherheitskontrollen durch hatte ich mal wieder viel zu viel Zeit am Gate und war zu früh. Die Zeit habe ich aber gut genutzt um die neue Glamour ein mal genaustens zu lesen und dazu ein Hanuta und einen Arizona Green Tea :)
 Danach ging es dann los und schon nach 40 Minuten Flug landete ich in München! Danach und zu Hause angekommen, packte ich erst mal mein Zeug ein wenig aus und Abends ging es noch etwas leckeres bayrisches essen. Bevor ich dann sehr erschöpft und müde in dieses kuschlige Bettchen fiel, schaute ich noch The Voice of Germany, was ja seit gestern Abend wieder angefangen hat. Ich gestehe, ich bin ein Suchti und bleibe fast an jeder Castingshow hängen ;)
 Wie ich ja schon bereits im letzten Post geschrieben habe, werde ich Morgen auf dem Blogger Bazaar sein! Darauf freue ich mich schon sehr und es steht schon lange, nicht zu übersehen in meinem Kalender :) Ist jemand von euch heute auch da ?
 Mein Outfit für Morgen:
Ich hoffe ich komme (grade Morgen) dazu viiiiele Bilder für euch zu schießen und ich bin sicher es gibt dann auch viel zu erzählen! Bis dann meine Lieben, Carla-Laetitia
SHARE:
© Carla-Laetitia. All rights reserved.
Blogger Templates by pipdig